Aktuelle Infos Kinder-Leichtathletik

Hallenwettkampf Spitzenbergiade in Uhingen am 5.1.2020 in der Haldenberghalle

Dieses Jahr mit 7 Kindern am Start, vom Jahrgang 09-13.

Ein Dank gilt erst einmal an die LG Filstal für die gelungene Veranstaltung.

Wieder einmal ein sogenannter 4-Kampf mit 30m fliegend, Kastenweitsprung, Ballstoßen und einem Hindernislauf.

Um 13 Uhr ging es mit den jüngsten los. Der eine schon ein alter Hase, der andere zum ersten Mal dabei.

Maximilian Zeller startet in der Klasse M7 und er zeigte gleich einmal was in ihm steckt. Er belegte einen tollen 5.Platz.

Peter Lauber und Moritz Wolf mussten in der Klasse M8 ran. Die beiden erzielten ein gutes Ergebnis.

Zum ersten Mal bei der Klasse M9 war Joshua Lindauer dabei. Er belegte einen super 4.Platz und schrammte nur knapp am 3.Platz vorbei.

Paul musste noch in der Klasse M10 ran und er hatte ein gutes Ergebnis.

Bei den Mädels war die Hannah Lauber in der Klasse W10 unterwegs, sie schlug sich mit einem guten Ergebnis.

Zu guter Letzt ging Tia Halder in der Klasse W11 an den Start. Sie belegte wie Joshua den 4.Platz, bei ihr war es zum 3.Platz sogar noch knapper.

Natürlich kann man das eine oder andere immer verbessern, aber ihr seid Klasse.

 

Halt Stopp da habe ich noch vergessen, dass Moritz, Peter, Joshua und Maxi den 3.Platz in der Mannschaft belegten.

Ergebnisse kann man unter wlv-goeppingen.eu einsehen.

Toll gemacht Euer Trainer Roman 

Dank an unsere Sponsoren ohne Euch kein Sport